Erfreuliche Nachrichten aus Ghana für „Schwerte hilft“

Eine erfreuliche Nachricht aus Ghana, Westafrika

Letzte Woche hat dort das Schuljahr gestartet. Dank einer Spende von „Schwerte hilft“ wird nach dem erfolgreichen letzten Jahr erneut sechs StipendiantInnen, vier Mädchen und zwei Jungen, der Schulbesuch in dem kleinen Fischerdorf Busua, ermöglicht.

Die Schwerter Studentin Helene Hülsmeyer, die zuvor ein halbes Jahr in Ghana gelebt und in dem Projekt `Teach on the Beach` als Volunteer gearbeitet hatte, stellte dieses dem Verein Anfang 2017 vor. Durch

Bildung soll der Dorfjugend eine bessere Zukunft ermöglicht werden. Waisen und Kinder in Not wohnen in diesem Projekt. Helene Hülsmeyer engagiert sich auch weiterhin für die Hilfsorganisation in Ghana.

 

Füge einen Kommentar hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht / Pflichtfelder sind gekennzeichnet*

Your Name *

Your Mail *

Your Comment*