KINDER VOM ORLINDI WAISENHAUS SAGEN SCHWERTE HILFT „DANKE“

„Als ich von der Schwerterin Gabi Haver erfuhr, dass sie wieder einmal nach Südafrika undNamibia reisen würde, war meine Bitte an sie, wenn irgendwie möglich, das Waisenhaus „OrlindiHouse Of Safety in Katatura (Windhoek) zu besuchen und wie schon im Herbst sollten viele Grundlebensmittel, Obst und Gemüse mitgebracht werden,“ so Ute Giedinghagen, Vorsitzende von Schwerte hilft.

 

Schwerte hilft freut sich, dass der Besuch des Waisenhauses letzten Freitag geklappt hat. Gabi Haver nahm Kontakt mit Claudia Namises , der Leiterin des Waisenhauses, auf und sie verabredeten sich. Eine Freundin von Gabi Haver, die in Windhoek lebt, war dabei. Nach dem gemeinsamen Einkauf war die Freude groß. Das Haus wurde besichtigt und die Kinder bedankten sich mit dem Foto für den Besuch und die Hilfe durch Schwerte hilft. Schwerte hilft hatte im Dezember das Waisenhaus, das nur durch Spenden finanziert wird, mit 2.150 Euro für dringend benötigten Strom und Wasser unterstützt.

 

Wer Schwerte hilft e.V. unterstützen möchte, kann dies natürlich jederzeit tun.

 

Hier das Spendenkonto:

 

Schwerte hilft e.V.
Sparkasse Schwerte
IBAN: DE33 441 524 900 000 081 810
Stichwort: Waisenhaus

Füge einen Kommentar hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht / Pflichtfelder sind gekennzeichnet*

Your Name *

Your Mail *

Your Comment*