4.285 Euro für die Opfer von Nepal

Der Verein Schwerte hilft e.V. konnte jetzt 4.285,00 Euro mit einem symbolischen Scheck an den Verein Shanti Leprahilfe Dortmund e.V. übergeben.
Immer noch vibriert in Nepal die Erde, und die Menschen sind voller Angst. Sie müssen noch immer mit sauberen Trinkwasser und Essen versorgt werden. Feste Unterkünfte fehlen; Zelte und Decken müssen genäht werden. Die Menschen sind traumatisiert, und es wird noch lange dauern, sie aus ihrem Trauma zu lösen.

 

Wer die viele Not und das Leid lindern möchte, kann dies auch weiterhin mit einer Spende tun.

 

Download Pressemitteilung