BLOG WITH SIDEBAR

21
Mrz

SCHWERTE HILFT e.V.: SPENDEN für JAPAN

Erschütternde Nachrichten aus Japan berühren uns alle. Ein verheerendes Erdbeben mit der Windstärke 8,9 hat den Nordosten Japans erschüttert. Ein gewaltiger Tsunami überflutete die Küstenstädte und zerstörte die Küstenlandschaft. Darüber hinaus richteten Erdstöße gefährliche Schäden in Atomkraftwerken an. Erstmals in der Geschichte gab es Evakuierungen wegen eines Atomalarms, und jeden Tag folgte eine neue Schreckensmeldung.