Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d372633214/htdocs/blog/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2715

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d372633214/htdocs/blog/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2719

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d372633214/htdocs/blog/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3615
Schwerte hilft : Guter Start für Weihnachts-CD – www.schwerte-hilft.de

Schwerte hilft : Guter Start für Weihnachts-CD

Dass sie alle Hände voll zu tun bekommen würden, hatten die Damen und Herren aus dem Verein „Schwerte hilft“ ja gehofft. Dass sie sogar pro Minute durchschnittlich 1,5 Exemplare ihrer Weihnachts-CD an Frau und Mann brachten, hatten sie aber nicht erwartet.

 

 

150 Stück der CD „Eine Stadt macht Musik… – Weihnachten in Schwerte“ wechselten am Samstag auf dem Cava-dei-Tirreni-Platz den Besitzer. Der Verein „Schwerte hilft“ mit seiner Vorsitzenden Ute Giedinghagen an der Spitze hatte sich in der Nähe der Pannekaukenfrau eingerichtet und neben der CD auch noch Waffeln und Kaffee im Angebot. Das Gebäck wurde sogar restlos weggeputzt – noch ein paar Euro mehr in der Vereinskasse, aus der „Schwerte hilft“ internationale Projekt genau dort unterstützt, wo Menschen unverschuldet in Not geraten sind.

 

 

Gleich zu Fünft präsentierte sich „Schwerte hilft“ unter blauen Pavillondach. Ute Giedinghagen, Marlene Böker, Heidrun Riedel, Bernd Zimmermann und Theo Spanke verkauften, backten Waffeln, kochten Kaffee, standen für Gespräche zur Verfügung und ließen natürlich die CD im Hintergrund laufen. Einer von ihnen hat sich dort auch verewigt: Theo Spanke alias Raoul Vandetta hat gemeinsam mit Mitgliedern der Soulfinger und der OTC-Band das Stück „Ain’t no mountain high enough“ eingespielt. Selbst Freunde des Rock’n’Rolls kommen auf ihre Kosten.
„Run, run, run Rudolph“ heißt der Beitrag von „Sam Spade and the Bangers“ – ebenso großartig und überraschend wie die anderen 25 Beiträge auf der CD, auf der z.B. das Unternehmen Hammer den Schnee leise rieseln lässt und der Wohnwelt Reuper-Chor ins Winterwunderland lädt.

 

 

Die Werbung für die vierte Auflage der Weihnachts-CD habe geholfen, lobte Ute Giedinghagen die Unterstützung auch durch die WR. „Die Menschen sind zielgerichtet zu uns gekommen“, so die Vorsitzende. „Das ist doch auch eine tolle Idee“, erklärte Anja Flock. Sie hat selbst schon einmal mitgewirkt an diesem Projekt, „diese gute Sache unterstütze ich gerne“, erklärte die Schwerterin.

 

 

Von 10 bis 14 Uhr hatte „Schwerte hilft“ die nagelneue CD präsentiert, das Ergebnis befand Ute Giedinghagen recht erfreulich“. Jetzt „hoffe ich auf einen guten Verkauf in der Vorweihnachtszeit“. In vielen Geschäften in der Innenstadt lässt sich die CD zum Preis von 9,90Euro erwerben. Vielleicht gibt es aber auch noch weitere Aktionen in der Fußgängerzone.


Schwerte, 28.11.2010, Ingo Rous, Westfälische  Rundschau