Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d372633214/htdocs/blog/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2715

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d372633214/htdocs/blog/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2719

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/12/d372633214/htdocs/blog/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3615
Appell von „Schwerte hilft“ Spenden für die Flutopfer von Pakistan – www.schwerte-hilft.de

Appell von „Schwerte hilft“ Spenden für die Flutopfer von Pakistan

Seit Juli sind die Menschen in Pakistan von einer Flutkatastrophe ungeheuren Ausmaßes betroffen.
Es stand eine Fläche halb so groß wie Deutschland unter Wasser. Die massiven überflutungen sind inzwischen deutlich zurückgegangen. Doch gibt es noch keine Entwarnung. Die Wassermassen haben schwere Verwüstungen angerichtet. Straßen, Brücken und Gebäude wurden zerstört, die Versorgung mit Strom und Trinkwasserleitungen wurde fast völlig zerstört und große Flächen der landwirtschaftlich genutzten Fläche gingen kurz vor der Ernte verloren. Die 21 Millionen Menschen, die dort leben werden noch lange auf Hilfe von außen angewiesen sein. Die Not der Menschen, besonders der Kinder, ist unvorstellbar. Sie sind Hunger, Obdachlosigkeit, Krankheit und Verzweiflung ausgeliefert.

 

„Schwerte hilft“ e. V. ruft zu Spenden für die Flutopfer auf. Wir bitten um Unterstützung für unschuldige Menschen und – Kinder (8,6 Millionen sind betroffen!) – , die in dieser furchtbaren Notlage nicht ihrem Schicksal überlassen werden dürfen“, so Ute Giedinghagen, Vorsitzende von Schwerte hilft.
Schwerte hilft hat sich um einen zuverlässigen Partner und um ein ein konkretes Projekt bemüht und hat beschlossen, in Zusammenarbeit mit dem Verein >Aktion Kleiner Prinz: Internationale Hilfe für Kinder in Not e.V. in Warendorf< und der >ARO in Pakistan< (Aid for Refugees and Orphans = Hilfe für Flüchtlinge und Waisen), Flutopfer in der pakistanischen Provinz Khayber Pakhton Khaw zu unterstützen.

 

Direktor der ARO ist der gebürtige Soester Benjamin Schaeffer, Leiter einer pakistanisch-deutschen Modellschule für bedürftige Kinder in Peshawar im Nordwesten Pakistans und Direktor der ARO. Schaeffer ist seit Jahren vor Ort und hat viele Kontakte zu den Einheimischen. Er erarbeitete einen Nothilfeplan. In der Nähe von Peshawar und in Dera Ismail Khan werden über 4000 Menschen, denen die Flut alles genommen hat, mit Trinkwasser, Grundnahrungsmittel, Hygieneartikel, Planen, Matratzen und Werkzeug versorgt. Diese Menschen warten in den Trümmern ihrer Häuser oder in Schutt und Lehm am Straßenrand verzweifelt auf Hilfe.

 

Medizinische Hilfe leisten die freiwilligen ärzte von Humedica, die eng mit der ARO zusammenarbeiten und in Charsadda bis zu 190 Patienten am Tag behandeln. Wegen der verheerenden Trinkwassersituation sind Kleinkinderbei Magen- und Darmerkrankungen besonders gefährdet, und die Angst vor Cholera und Seuchen wächst.

 

Ein Projekt, das 8000 Kinder mit Kleidung versorgt, weil sie nichts anders zum Anziehen haben als das, was sie zu Beginn der Katastrophe trugen, ist kürzlich angelaufen. „Sobald die ersten lebensrettenden Maßnahmen gegriffen haben, werden die Wiederaufbauarbeiten u.a. auch die Errichtung von Schulen beginnen, dann werden wir weitersehen,“ so Giedinghagen. ,
In Pakistan wird noch sehr lange sehr viel Hilfe nötig sein. Schwerte hilft ruft deshalb zu Spenden für die Opfer der überschwemmungen auf.

 

Spenden Sie unter dem Stichwort „Fluthilfe Pakistan“ auf das Spendenkonto

Sparkasse Schwerte
Nr. 66308
Bankleitzahl 441 524 90